Christopher Sölter

„Dort, wo du jetzt gerade stehst hole ich dich ab und unterstütze dich bei deinem nächsten Schritt. Ich sehe meine Aufgabe darin, dir weiteren Zugang zu der dir innewohnenden Kraft zu ermöglichen.”

Schwerpunkte:

  • Pranayama
  • Tantra Yoga [weiß, rot & rosa 😉 ]

Yogalehrer mit >1.000 Std. Unterrichtserfahrung.

Yoga Personal Trainer, Meditationskursleiter und Psychologe (i.A.).

Weiterbildungen in: Entspannung, Chakras, Raja Yoga, fortgeschrittenem Pranayama und Kundalini Yoga.

Forschte in seiner Bachelorarbeit zur Geschichte des Yoga’s im Westen und arbeitete nach seinen Abschluss der Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaften (B.A.) als Pressereferent von Yoga Vidya 1,5 Jahre im Ashram in Bad Meinberg.

“Entwicklung steht niemals still. Nutze die machtvollen tantrischen Energiepraktiken für Fülle auf allen Ebenen deines Lebens.” Christopher Sölter

Überzeuge dich von der hohen Qualität meiner Arbeit:

Facebook-Bewertungen & Google Business Rezensionen

Kontakt: christopher@bewusstsein-erweitern.de

Ich bin durch zahlreiche Widerstände in verschiedenen Lebensbereichen hindurchgegangen und bin weiterhin dabei. Das tut manchmal richtig weh. Ich glaube daran, dass der Prozess wahrer persönlicher Transformation nicht immer angenehm ist. Egal, ob es um spirituelle Entwicklung, das Finden des richtigen Berufs oder Persönlichkeitsentwicklung im allgemein geht: es geht immer darum seine Komfortzone zu erweitern und funktionaler zu werden; das heißt seinen Spielraum, seine Möglichkeiten zu erweitern und nicht in alten Mustern gefangen zu sein. Dies kennzeichnet Selbstverwirklichung im weiteren Sinne – seine eigenen Werte, tiefere Aspekte seines Selbsts mehr und mehr zu entdecken, zu entfalten, im Leben zu integrieren und somit sein eigenes Selbst Wirklichkeit werden zu lassen. Sei der, der du bist. Früh, gerade 21 Jahre alt geworden, entdeckte ich auf meiner Australienreise 2008 den Segen der Meditation bei Vipassana Retreats nach S.N. Goenka, und später auf weiteren Reisen die Asanas des Yoga als wundervolle Übungen für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung. Ausgedehnte Reisen auf alle Kontinente (vor allem Australien, Süd-Ost Asien und das Land Brasilien) haben meine Weltsicht und Persönlichkeit nachhaltig geprägt. Nach meinem BA in Amerikanistik und BWL (Meine BA-Arbeit habe ich über die Geschichte des Yoga in den USA geschrieben) war ich 1,5 Jahre Pressesprecher von Yoga Vidya, unterrichtete Yogakurse und praktizierte intensiv im Ashram in Bad Meinberg. Ausführliche Infos in meinem Buch.

Mittelstufe mit Chakra-Konzentration im Sivananda Saal, Yoga Vidya Bad Meinberg

Diese Zeit hat mir einen intensiven Schub in meiner Entwicklung gegeben. Danach war Integration in der äußeren Welt angesagt.

Einen zweiten intensiven Schub erlebte ich nach der Absolvierung der Weiterbildungen “Unterrichten von fortgeschrittenem Pranayama und Kundalini Yoga” 2018 & 2020. Ich empfinde es als Segen, dass im Sommer 2020 mein Sein durch intensive Praxis gefühlt auf eine neue Ebene gehoben worden ist. Ich habe tieferen Zugang zu meiner Intuition bekommen und durfte zahlreiche subtile Erfahrungen machen. Ausführliche Infos in meinem Buch.

Durch das Übersetzen von englischsprachigen SeminarleiterInnen, konnte ich tief inspiriert werden und bin vor allem Swami Bodhichitananda für die humorvolle Weitergabe seines umfangreichen Wissens dankbar.

Ich danke Dr. Christian Brehmer. Deine menschliche Wärme und die spirituell-philosophischen Gespräche haben mir durch eine tiefe Lebens-Krise geholfen und mich näher zu meiner Lebensmission geführt. Individuelle Bewusstseinsevolution für den kollektiven Wandel. Ich gebe 110%. Versprochen.

Ich bin Fan von Ken Wilber und seiner integralen Theorie, sowie der transpersonalen Psychologie und ihrer von Stanislav Grof entwickelten Haupt-Methode “Holotropes Atmen”. Ich liebe Pranayama, was ja nicht nur Atemübung, sondern auch Energielenkung bedeutet und bin daher ein integraler Yogi in der Sivananda-Tradition mit Kundalini Yoga als Schwerpunkt. Auf meiner spirituellen Reise habe ich am meisten von Yogameister Sukadev Bretz und von tiefen bewusstseinserweiternden Erfahrungen gelernt.

Publications in

Die Themen “Sexualität” und “Beziehung” waren immer sehr präsent in meinem Leben, weshalb ich sie in Form von tantrisch-sexueller Energiearbeit in den Mittelpunkt meiner Arbeit stelle. Ich studiere Psychologie M.A. und strebe danach eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Tiefenpsychologie) an.

Ich sehe meine Rolle darin, dich bei deiner individuellen Reise z.B. durch ein Coaching ein kleines Stück zu begleiten. Empathisch, verständnis- und respektvoll, wissend, dass es letztlich nicht wir sind, die “uns entwickeln”, sondern, dass eine höhere Intelligenz durch uns strömt und uns führt. Ich sehe meine Aufgabe darin, dir stärkeren Zugang zu dieser dir innewohnenden Kraft zu ermöglichen.